Meeresruten_header

Die 7 besten Meeresruten 2022

Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir ggf. eine kleine Provision. Mehr erfahren.

Meeresruten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Angler, die gerne an die Ostsee und Nordsee reisen und auf Lachs, Meerforelle oder Dorsch angeln möchten, benötigen die richtige Angelrute.

Welche Meeresrute ist für Dich die Richtige?

BeyondFishing hat die beliebtesten Ruten für das Meeresangeln ausgewertet und Dir die besten Modelle herausgesucht. Außerdem erfährst Du, auf was beim Kauf und der Wahl der für Dich richtigen Meeresrute geachtet werden sollte.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Meeresruten 2022.
  2. Checkliste: Das solltest Du beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Meeresruten im Überblick.
  4. Angebote: Meeresruten heute im Angebot.
  5. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Meeresruten.

Die besten Meeresruten 2022

BeyondFishing empfiehlt: Basierend auf Kundenerfahrungen, Bewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe stellen wir dir die besten Produkte vor. » Über Uns.

Das Angeln im oder am Meer wird immer beliebter und mittlerweile finden sich jedes Jahr auch immer mehr Hobbyangler an den Küsten der Nord- und Ostsee ein. Aber auch Angelreisen nach Norwegen, Schweden sowie in den Süden Europas erfreuen sich steigender Beliebtheit.

1. Die beste Meeresrute zum Pilkern

Daiwa Bootsrute - Seahunter X Pilk 2,40m 40-120g*
  • MERKMALE: Teile 2. Wurfgewicht 40-120. Transportlänge 1,26m. Gewicht 200g. Länge 240cm. Ringe 6.
  • Die leistungsstarken Daiwa Seahunter X PILK Ruten überzeugen durch ein ausgeprägtes Ködergefühl und jede Menge...
  • Die kräftigen Blanks mit Spitzenaktion federn die Fluchten von Dorsch und Co. hervorragend ab und bilden Dank der sehr...
  • Die seewasserbeständigen Titanium-Oxyd Doppelstegringe halten problemlos den dauerhaften Belastungen von geflochtenen...
  • Das angenehm in der Hand liegende, zweiteilige Griffstück aus EVA rundet die für dieses Preissegment außergewöhnlich...

2. Die beste Meeresrute zum Schleppangeln

Shimano TLD A Stand Up, 1.65 meter, 80 lbs, 1 teilig, Hochsee Boots Angelrute mit Roller...*
  • Salzwasser Hochseel Boots Angelrute
  • Länge: 167.50 centimeter, Teile: 1
  • Gewicht: 752 gramm, Blank Material: XT60 & BIOFIBRE
  • Transportlänge: 167.50 centimeter
  • Ringe: 6 Rollerringe

3. Die beste Big Game Offshore Meeresrute zum Reisen

Daiwa BG Big Game Travel 5603XXXH, 5.50 Fuß, 13.6-22.7 kg, 3 Teile, Trolling Travel Big...*
  • Länge: 1,68m, Transportlänge: 68 cm
  • Testkurve: 30-50 lbs
  • Gewicht: 615 gramm
  • Teile: 3

4. Die beste Meeresrute mit Wurfgewicht bis 170 Gramm

DAM STEELPOWER SHAD & PILK Rutenserie, für die Angelei mit leichten Pilkern o. Shads,...*
  • Diese Rutenserie umfasst vier leichte Pilkruten für die Angelei mit leichten Pilkern oder Shads. Ausgestattet sind...
  • Steelpower Blue SHAD&PILk, Länge 3,20m, Transportlänge 165cm, Rutenteile 2, Wurfgewicht 40-170g, Rutengewicht 355g,...

5. Die beste Big Game Trollingrute

JJZXD Angelrute 60-100/80-130 Trolling Ruten Aluminium Bent Hintern für Big Game Rod Boat...*
  • Glatte polierte Linie, die Edelstahl-Rollenführungen schützt, tragen den freien Linienstrom.
  • Aluminiumlegierungs-Radsitz mit kegelübergreifenden Kapuzenübergängen über und unterhalb der Spulensitzschutzkappe.
  • Rutschfeste Schrumpfschlauchgriff in der Vorderseite, der EVA-Griff der hohen Dichte in der Rückseite.
  • Konzept des Konzepts der Haltbarkeit und der Zähigkeit, perfekte Kraft des Gewichts.
  • sehr praktisch für Reise, passt in Ihren Rucksack, Kofferraum oder auf dem Boot. sodass Sie jederzeit und überall...

6. Beste Meeresrute mit 2,40 Meter Länge

Balzer 71 North Baltic Sea 2,40m 30-125g - Meeresrute zum Pilken & Jiggen auf Dorsche &...*
  • Meeresrute von Balzer zum leichten Pilken & Jiggen auf Dorsche & andere Meeresfische
  • Länge: 240cm, 2-teilig, Transportlänge: 125cm
  • Gewicht: 175g, Wurfgewicht: 30-125g
  • IM-12 Carbonblank, Fuji Rollenhalter
  • Low Ryder & Einstegringe, geteilter Rutengriff

7. Die beste Inlinerute zum Meeresangeln

Daiwa Inlinerute Angelrute Spinnrute - TD Interline Spin 2,40m 50-100g*
  • MERKMALE: Länge 2,40 m. Wurfgewicht 50-100 g. Transportlänge 1,27 m. Gewicht 160 g. Teile 2.
  • Mit den Team DAIWA LINEAR INTERLINE Ruten bietet DAIWA dem versierten Spinnangler am Süßwasser die Möglichkeit, alle...
  • Speziell während des Fischens im unwegsamen Gelände mit üppiger Vegetation bietet die Interline Konstruktion klare...
  • Sie können problemlos durchs Gebüsch pirschen ohne mit Schnur oder Ringen hängen zu bleiben und diese möglicherweise...
  • Mit den passenden Ködergewichten lassen sich Wurfweiten erzielen, die denen von beringten Ruten in nichts nachstehen.

Weitere Highlights

FISHN Reise Angelrute Explorer Reiserute - 213cm, 4-Teilig, Wurfgewicht 10-40gram mit...*
  • FISHN EXPLORER Carbon GT Travel Rute / Angelrute / Spinnrute / Reiserute
  • Länge: 213cm, 4-teilig, Transportlänge: 58cm, Länge Tube: 63cm
  • Gewicht: 137g, Wurfgewicht: 10-40g, super schnelle Aktion
  • besonders zum Fischen auf Raubfische wie Lachs, Hecht ,Zander, Dorsch, Seeforelle
  • Angelrute mit 2 teiligem 100 % Carbonblank und Split Grip und 8 Rutenringen
Daiwa Seal. X't. Itl 2.35m 30-50lb Meeresrute*
  • MERKMALE: Länge in m 2,35. Wurfgewicht in lbs 30-50. Transportlänge m 1,62. Teile 2. Gewicht in g 505. Ringe 2 in...
  • Auf diese Nachricht werden viele Norwegenangler wohl bereits sehnsüchtig gewartet haben. Hier ist die neue,...
  • Zahlreiche und problemlos gelandete Großfische wie Heilbutte über 300lbs und Dorsche über 60lbs sind dafür...
  • Absolut hochwertige Verarbeitung und bewährte Technologien wie HVF Kohlefaser, X45 Technologie und V-Joint...
  • Schraubbare Spitzenringe können im Fall einer Beschädigung sekundenschnell getauscht werden.
Westin Boat W3 G.C. 210cm XXH 30-50lbs /200-600g Meeresrute zum Meeresangeln in Norwegen,...*
  • Angelrute zum Angeln auf dem Meer
  • Griff aus EVA-Schaumstoff, Komfortable Abschlusskappe mit Kreuzschlitz (CCG)
  • Rutenlänge: 210cm, Wurfgewicht: 200 - 600g
  • Transportlänge: 76cm, Teilungen: 3
  • Rutengewicht: 341g
Fladen Fishing Norwegen Angelset Combo Boot Hochsee Rute 2,10m 20-30 lbs/Bootsrute +...*
  • Ideal für große Heilbutts, Dorsche, Köhler, Leng etc.
  • Fladen Fishing Xtra Flexx Boat Hochsee-Rute / 2,10m 20-30 lbs
  • Fladen Fishing Chieftain 30 Multirolle ( VOLL BESPULT )
  • Unvergleichbares Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Einsatzgebiete: Norwegen / Dänemark / Schweden / Island / Nordsee / Ostsee etc.

Checkliste: Das solltest Du beim Kauf beachten

  • Angelmethode: Die bevorzugte Angelmethode hat direkte Auswirkungen auf die richtige Wahl Deiner Meeresrute. So unterscheidet man das Trolling oder Schleppangeln vom Pilkern mit Kunstködern
  • Wurfgewicht: Bei Meeresruten sollte auf höhere Wurfgewichte geachtet werden. Auch hier kommt es auf die bevorzugte Köderwahl und Angelmethode an. Je nach Zielfisch werden verschiedene Köder genutzt.
  • Rutenaktion: Beim Pilkern und Spinnfischen im Meer sollte auf eine schnelle Spitzenaktion Wert gelegt werden. Bei Trolling-Ruten sind eher steifere, robustere Ruten gefragt. Die meisten Meeresruten sind Steckruten.

Schon gewusst? Die besten Reiseruten 2022

Bestseller: Die beliebtesten Meeresruten

Was kaufen andere? BeyondFishing stellt dir die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Wir aktualisieren täglich die Auswahl.**

**Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Meeresruten heute im Angebot

Jetzt günstiger: Oft lassen sich bei z.B. Amazon Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondFishing präsentiert Dir täglich aktualisiert die besten Angebote und höchsten Preisnachlässe.**

**Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Meeresrute kaufen:
So triffst Du die richtige Entscheidung

Meeresruten_kaufen

Das Angeln mit Meeresruten wird immer beliebter und dadurch gibt es auch auf dem Markt immer mehr Modelle und Varianten. Dabei unterscheidet man hauptsächlich zwischen Meeresruten zum Pilkern, Brandungsruten und solchen zum Schleppangeln, auch Trolling genannt. Außerdem gibt es natürlich auch speziell Spinnruten fürs Meer.

In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf Pilkruten, sowie Trollingruten.

Angeltechnik – Welche Meeresrute passt?

Vor der Wahl Deiner Meeresrute solltest Du Dir zuerst Gedanken über Deine bevorzugte Angeltechnik und Köderwahl machen. Dabei ist es erstmal egal, ob Du eine Meeresrute für Norwegen, Spanien, oder die heimische Ostsee und Nordsee suchst.

Pilkern & Jiggen

Beim Pilken wird der Köder, meist Pilker oder Gummifische, auf den Meeresgrund abgelassen und anschließend mit Sprüngen am Boden geführt. Dazu sollte man, auch aufgrund der kräftigen Meeresfische, eine robuste Rute wählen, die aber dennoch nicht zu schwer und unhandlich ist.

Gut zu wissen: Beim Pilkern werden größtenteils spezielle Pilkerköder oder Gummifische bis zum Meeresgrund abgelassen und dann durch Zupf- und leichte Hebebewegungen über dem Boden hüpfend geführt.

Wichtig für das aktive Meeresangeln ist die richtige Spitzenaktion. Pilkruten sollten eine schnelle Aktion besitzen, die das richtige Führen des Köders, gewährleistet. Das Pilken vom Boot wird immer beliebter.

Trolling

Beim Trolling, auch Schleppangeln genannt, wird ein Köder an einer langen Leine hinter einem Boot geschleppt. Diese Angelmethode benötigt sehr robuste Ruten, da diese einer enormen Belastung ausgesetzt sind.

Zusätzlich sind die Zielfische beim Trolling- und Schleppangeln oft sehr kampfstark. In deutschen Gewässern heimische Lachse oder auch beim BigGame Fishing beangelte Thunfische, Schwertfische und andere Meeresräuber verlangen einer Meeresrute beim Drill sehr viel ab.

Lesetipp: Das Big Game Angeln ist vor allem in Nordamerika und im südlichen Europa sehr beliebt. Über das Angeln in Griechenland und das Angeln in Portugal findest Du alles Wissenswerte in unseren Beiträgen.

Trollingruten besitzen größtenteils eine parabolische Aktion, das heißt sie sind der biegsam. Das ist wichtig, damit es bei Hängern, oder einem kraftvollen Biss nicht zu einem Rutenbruch kommt.

Härte & Rutenaktion – Wie flexibel soll eine Meeresrute sein?

Wie schon erwähnt unterscheidet man grundsätzlich unter Meeresruten zum Pilkern und Meeresruten zum Trolling bzw. Schleppangeln.

Trollingruten sind in der Regel parabolisch, sprich sehr biegsam hergestellt. Das verhindert schnelle Rutenbrüche bei starken Zielfischen und kraftvollen Drills.

Tipp: Bei steiferen und härteren Pilkruten zum Meeresangeln, reichen schon kleine Zupfer, um ein optimales Köderspiel am Meeresgrund zu gewährleisten.

Pilkruten, sollten für optimale Köderführung eine schnelle Aktion haben. Weiche Ruten bieten sicherlich beim Drill eines Fisches wie dem Dorsch, Heilbutt & Co. mehr Spaß und Abenteuer, leider wird dadurch aber das Führen Deines Köders deutlich schwerer. Beim Pilken entstehen Rutenauslenkungen bis zu 80 Gramm, was enorme Kraftanstrengungen bedeutet.

Ein weiterer Grund für etwas härtere Ruten sind der Einfluss von starkem Wind und der Meereströmung. Weichere Ruten bieten eine gute Aufladung beim Schwung, härtere Meeresruten fördern ein kraftvolles und weites Auswerfen. Ein gesundes Mittelmaß ist also zu empfehlen.

Länge: Welche Länge bei Meeresruten?

Bei Meeresangeln zum Pilken werden in der Regel mittellange Ruten mit einer Länge zwischen 2,40 m und 3 m verwendet. Je nach Einsatzgebiet und Witterungsverhältnissen kann es aber auch sinnvoll sein, längere Ruten zu wählen. Bei starkem Wind und Wellengang können längere Ruten besser ausgeworfen werden. Rutenlängen bis 3,50 m sind hier optimal, um auf eine ausreichende Distanz und Wurfweite zu kommen.

Tipp: Reisen mit Angelrute

Wenn Du eine kompakte Meeresrute für Reisen und die Mitnahme zum Beispiel im Flugzeug suchst, haben wir in einem Beitrag zu den besten Reiseruten die richtige Angelrute für Dich.

Wurfgewicht – Was ist perfekt?

Das perfekte Wurfgewicht ist relativ zu betrachten. Das Wurfgewicht Deiner perfekten Meeresangel hängt von der Köderwahl und dem Zielfisch ab. Große und kapitale Fische, wie zum Beispiel der Dorsch oder Kabeljau, erfordern auch größere Köder, die schwerer sind.

Durchschnittlich haben Meeresruten ein Wurfgewicht von 50 bis 100 Gramm.

Ein weiteres schwer zu beeinflussendes Kriterium ist das Wetter. Bei starker Meereströmung, hohen Wellen und starkem Wind, werden höhere Wurfgewichte benötigt , um auf Weite zu kommen. Hier können selbst Wurfgewichte zwischen 170 und 200 Gramm zu gering sein, um gegen den Wind anzukommen.

Angelrolle – Welche Rolle bei Meeresangeln?

Ein wichtiger Aspekt jeder Angelrute ist die dazu verwendete Angelrolle. Beim Meeresangeln solltest Du auf eine sehr robuste, gegen Salzwasser geschützte Multirolle zurückgreifen. Salzwasser ist sehr aggressiv und kann bei nur für das Süßwasser geeigneten Rollen schnell zu Korrosion und Schäden führen.

Im Meer sind meist größere Wurfweiten gefordert als im Fluss, daher können die Rollen gerne auch ein wenig größer gewählt werden. Wir empfehlen daher mindesten eine 4.000er Rolle. Oftmals lohnt es sich auf ein Meeresruten Set zurückzugreifen, da hier Meeresruten mit Rolle aufeinander abgestimmt sind.

Unsere Kaufempfehlung für eine Salzwasser-Angelrolle:

Daiwa BG 4000 Rolle Neuheit*
  • Rolle von Daiwa zum Spinnangeln
  • Modell: 4000, Gewicht: 405g, Bremskraft: 6kg
  • Kugellager: 6, Übersetzung: 5,7:1, Schnurfassung: 270m/0,30mm, Schnureinzug: 101cm

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Welche ist die beste Meeresrute?

Eine pauschale Empfehlung ist schwer zu geben. Dies hängt von der bevorzugten Angelmethode beim Meeresangeln ab. Für das Pilken und aktive Angeln zum Beispiel auf Dorsch sind andere Kriterien wichtig, als für das Schleppangeln auf kapitale Lachse oder andere Meeresräuber.

Was kostet eine gute Meeresrute?

Vernünftige Pilkruten gibt es bereits für ca. 40,00 EUR. Qualitativ hochwertige Meeresruten liegen bei um die 100,00 EUR. Für Trollingruten speziell für das Big Game Fishing sollte man spezielle und sehr hochwertige Ruten ab ca. 250,00 EUR nutzen. Meeresruten mit Rollen kosten ein wenig mehr als die Ruten alleine. Oftmals sind Meeresruten Combos aber sinnvoll und preiswerter.

Wie reinige ich eine Meeresrute?

Meeresruten sind grundsätzlich auf den Kontakt mit Salzwasser ausgelegt. Dennoch sollte man die Ruten und im Speziellen die Steckverbindungen nach dem Gebrauch gründlich mit Süßwasser abzuspülen und zu reinigen.

Welche Meeresrute zum Reisen?

Es gibt spezielle Travel Meeresruten, die ein sehr geringes Packmaß besitzen. Diese Reiseruten eignen sich auch für die Mitnahme im Flugzeug. Es gibt sie als Steckruten, meist bestehend aus 4-Teilen, sowie als Teleskopruten.

Welche Hersteller bei Meeresruten?

So ziemlich alle gängigen Hersteller von Angelruten haben mittlerweile auch Meeresruten im Angebot. Die bekanntesten sind:

  • Shimano
  • Daiwa
  • Sportex
  • Balzer
  • Penn
  • WFT
  • Okuma
  • Spro
  • Savage Gear
  • Dieter Eisele
  • Cormoran
  • DAM
  • Black Cat
  • Jenzi
  • Balzer
  • Zebco
  • Zeck
  • Westin
  • *Preis sind inklusive MwSt. und zuzüglich Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Lieferzeiten, Preise und Kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Dich entstehen dabei absolut keine Mehrkosten.

    Anmerkung: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
    5/5 - (3 votes)

    Kommentar schreiben