polarisationsbrillen_vergleich_teaser

Die 5 besten Polarisationsbrillen [year]?

Wer einmal eine Polbrille beim Angeln benutzt hat, wird selten nochmal ohne ans Wasser gehen. Doch welche Polarisationsbrillen taugen wirklich etwas?

Billige Brilen können schädlich für die Augen sein:

Warum Polarisationsbrillen zum Angeln sinnvoll sind und was Du beim Kauf einer Angelbrille beachten solltest, haben wir Dir in diesem Beitrag zusammengefasst.

Inhalt:

  1. TOP 5: Die besten Polarisationsbrillen im Vergleich.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Polarisationsbrillen im Überblick.
  4. Angebote: Heute im Angebot.
  5. Ratgeber : Darauf achten beim Polbrillen Kauf.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Polarisationsbrillen.

TOP 5: Die besten Polarisationsbrillen im Vergleich

Polbrillen, verhindern durch Ihre polarisierenden Gläser, dass der Angler am Wasser durch das sich an der Wasseroberfläche reflektierte Sonnenlicht, geblendet wird.

Dadurch ist es möglich, auch unter die Wasseroberfläche zu sehen, was beim Angeln große Vorteile mit sich bringt. So erkennt der Angler mit der richtigen Polbrille Bodenstrukturen, Vegetation und natürlich auch Fische besser.

Vor allem beim Fliegenfischen und Raubfischangeln sind polarisierende Angelbrillen ein wichtiger Ausrüstungsgegenstand und ein Must-have für jeden Angler.

[produkt-auswahl]

1. Die beste Polarisationsbrille zum Spinnfischen

2. Die beste Polbrille beim Fliegenfischen

Shimano Sonnenbrille Speedmaster 2 schwimmend, polarisiert, SUNSP02*
  • ✅ VOLLSTÄNDIGE GARANTIE: Dieses Produkt hat eine Garantie von 2 oder 3 Jahren, gemäß den Anweisungen des...
  • ✅ SICHERER VERSAND - Der Versand des Produkts ist nur zuverlässigen Kuriern zugeordnet und die Pakete werden sehr...
  • ✅ WICHTIGE MARKE: Dieses Produkt gehört zu einer hochwertigen Marke.

3. Die beste Polbrille als Aufsatz

SPLAKS Sonnenbrille Aufsatz 2-Stück Clip on Polarisiert Clip polarisierte Sonnenbrille...*
  • Mit dieser Brille ist der Schlusslicht des Autos in dem Tag oder in der Nacht nicht so blendend. Sie können sicherer...
  • Der polarisiert Clip ist ultraleicht, der Ihnen einen maximalen Schutz vor schädlichen Sonnen UV-Strahlen bietet.
  • Mit einer CE-Klassifizierung und einem 100% UV-Schutzfaktor 400 bietet der Aufsatz einen hohen Augenschutz.
  • Der Sonnenbrille Aufsatz ist Unisex. Und ist er aus hochkratzfestem Material, so hat eine hohe Qualität.
  • Diese polarisierte Sonnenbrille ist leicht zu installieren. Die Brille ist total für Autofahrer und besonders für...

4.-5. Weitere Highlights

Fox Rage Polarisierende Brille Matt Black/Amber Mirrorglass | Polarisierende Brille*
  • Polarisierte Sonnenbrille
  • Mattschwarzer Rahmen
  • Bernsteinfarbene Brille 4
  • Verspiegelte Brille
  • Leicht
Rapid Eyewear Catch Pro POLBRILLE ANGELN - Anglerbrille mit Wechselgläsern für...*
  • DIE POLARISIERTE Angeln Sonnenbrille von Rapid Eyewear verfügt über ein Mehrlinsensystem, mit dem Sie sie bei allen...
  • Sie erhalten standardmäßig drei Linsensets: Kategorie 0, Einsatz bei schwachem Licht; Kategorie 2 beige polarisiert,...
  • Polarisierte Gläser entfernen Blendung von der Wasseroberfläche und machen es einfacher, die Fischbewegungen darunter...
  • Tragetasche, Brillenband und Mikrofaser-Reinigungstuch ebenfalls enthalten
  • Erfüllen Sie die europäischen Normen für Sonnenbrillen

Checkliste: Das solltest Du beim Kauf beachten

  • Größe: Die Augen sollten vollständig vom Glas der Polbrillen umschlossen werden, also auch seitlich einfallendes Sonnenlicht verhindern. Lieber eine etwas größere Polarisationsbrille mit seitlichem Schutz wählen.
  • Material: Um den größtmöglichen Tragekomfort auch bei längerer Benutzung einer Polarisationsbrille zu gewährleisten, sollte die Brille leicht und angenehm zu tragen sein. Gummierte Bügel und leichte Gestelle sind hierbei von Vorteil. Um die Lebensdauer einer Polbrille zu verlängern, empfiehlt es sich auf kratzfeste Gläser zu achten.
  • UV-Schutz: Fast alle Polbrillen weisen einen UV-Schutz von UV 400 aus. Genauer sind die EU-Kategorien, die eine genaue Einordnung des UV-Schutzes gewährleisten. Erst ab Kategorie 4 ist ein Schutz der Augen gegen UV-Strahlen von mind. 82 % gewährleistet.
  • Zubehör: Um die Polbrille bestmöglich zu Schützen raten wir zu Angeboten die ein sogenanntes Hardcase, also ein hartes Brillenetui, beinhalten. Auch Brillenputztücher sind immer sinnvoll.
  • Sehstärke: Auch für Brillenträger gibt es gute Lösungen. So gibt es die Möglichkeit polarisierende Brillengläser, als Aufsatz auf die normale Brille mit Sehstärke zu verwenden. Auch beim Optiker des Vertrauens gibt es die Möglichkeit Polbrillen oder polarisierende Gläser mit Sehstärke anfertigen zu lassen. Letzteres ist natürlich kostenintensiver.

Schon gewusst? Die beliebtesten Angelkescher im Vergleich.

Bestseller: Die beliebtesten Polbrillen

[bestseller-hinweis produkt=”Angebote”]

**Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[scroll-up]

Angebote: Polarisationsbrillen heute im Angebot

[bestseller-sparen]

**Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[scroll-up]

Polarisationsbrille kaufen?
So findest Du die Richtige!

Polbrille_Polarisationsbrille_kaufen

Im Angelladen und Internet finden sich unzählige Modelle von Polbrillen, die sich oftmals in Qualität und Preis deutlich unterscheiden. Dabei ist nicht immer die teuerste Markenbrille auch die beste Angelbrille.

Größe & Gewicht: Was ist optimal?

Um einen optimalen und langanhaltenden Tragekomfort zu garantieren, sollte die Brille nicht zu schwer sein. Die Polarisationsbrillen sollten aber immer auch direkte Sonneneinstrahlung von oben oder seitlich verhindern.

Material: Welches eignet sich?

Wie schon erwähnt und ähnlich wie bei herkömmlichen Sonnenbrillen ist der Tragekomfort enorm wichtig. Leichte Kunststoffgestelle sind entsprechend zu empfehlen, wenn man die Brille länger nutzt.

Viele Brillen haben zusätzlich gummierte Bügel und Nasenbügel, die das Tragen der Brillen deutlich angenehmer machen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal sind die Gläser – hier sollte auf kratzfeste Materialien und Ausfertigungen geachtet werden.

UV-Schutz: Wie hoch sollte der UV-Schutz sein?

Ein sehr wichtiges Kriterium bei der Wahl der richtigen Polbrille ist der gegebene UV-Schutz der Gläser. Polarisationsbrillen haben i.d.R. immer die Bezeichnung UV 400. Diese Angabe bietet allerdings keine genaue Aussage über den UV-Schutz.

Achte auf die EU-Richtlinien, die 5 Kategorien (1-5) unterscheidet:

  • Kategorie 1: Schlechter UV-Schutz – Maximal 20 Prozent der UV-Strahlung wird gefiltert.
  • Kategorie 2: Leichter UV-Schutz – Maximal 57 Prozent der UV-Strahlung wird gefiltert.
  • Kategorie 3: Moderater UV-Schutz – Maximal 82 Prozent der UV-Strahlung wird gefiltert.
  • Kategorie 4: Guter UV-Schutz – Bis zu 92 Prozent der UV-Strahlung wird gefiltert.
  • Kategorie 5: Sehr guter UV-Schutz – Bis zu 97 Prozent der UV-Strahlung wird gefiltert (Brillen dieser Kategorie sind nicht für den Straßenverkehr zugelassen).

Sehstärke: Welche Polbrille für Brillenträger?

Für Menschen, die aufgrund einer Sehschwäche eine Brille tragen müssen, gibt es die Möglichkeit auf polarisierende Brillen-Aufsätze oder Überbrillen zurückzugreifen. Diese werden zusätzlich zur eigenen Brille mit Sehstärke genutzt.

Des Weiteren kann man beim Optiker auch Polarisationsbrillen mit Sehstärke anfertigen lassen. Mittlerweile gibt es sogar farbige Gleitsichtbrillen mit Polarisation zu kaufen.
[scroll-up]

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was ist eine Polbrille?

Eine Polbrille oder Polarisationsbrille, ist eine Brille, die von Anglern beim Raubfischangeln oder Fliegenfischen benutzt wird. Die Gläser besitzen einen integrierten Polarisationsfilter, der die Schwingungsebenen des vom Wasser reflektierten Lichts sperrt und damit ein Blenden verhindert.

Das hilft unter die Wasseroberfläche zu sehen. Fische oder Strukturen können auf dem Grund besser erkannt werden.

Wie funktioniert eine Polarisationsbrille?

Polarisationsbrillen, kurz Polbrillen, besitzen Gläser mit speziellen Filtern, welche die reflektierende Strahlung von Oberflächen, zum Beispiel Wasser, absorbieren und lassen nur unreflektiertes, also direkt einstrahlendes Licht durch.

In Polarisationsgläsern ist ein unsichtbar feines Gitternetz verarbeitet, welches das blendende, reflektierte Licht nicht zum Auge durchlässt, weshalb man zum Beispiel unter die Wasseroberfläche sehen kann.

Was kostet eine Polbrille?

Polarisationsbrillen, kurz Polbrillen, gibt es in unzähligen Varianten und Preislagen. Vom 3 Euro Billigprodukt bis hin zum teuren Designerstück gibt es alles in mehrfacher Ausführung.

Generell sollte eine gute Polbrille mit UV-Schutz aber zwischen 20 und 50 Euro kosten. Dabei muss es keine bekannte Marke sein, da auch unbekannte Anbieter oftmals eine sehr gute Qualität zu gutem Preis bieten.

Welche Farbe bei Polarisationsbrillen?

Die Tönung bei polarisierenden Brillengläsern ist grundsätzlich durch den Filter grau. Die Gläser können aber entsprechend der Anforderungen gefärbt werden. So eignen sich für Wassersportler und Angler bei hellen Lichtverhältnissen graue oder grün-grau gefärbte Gläser.

Bei trübem Wetter oder einsetzender Dämmerung empfiehlt sich auf Polbrillen mit gelber Tönung zurückzugreifen.

Was bringt eine Polbrille beim Angeln?

Eine Polarisationsbrille, Polbrille, ist vor allem für das Raubfischangeln und für Fliegenfischer sinnvoll und von enormer Bedeutung. Sie hilft dabei unter die Wasseroberfläche zu sehen und Grundstrukturen, Vegetationen und natürlich die Fische selbst besser ausmachen zu können.

Ebenso wichtig ist aber der Schutz vor UV-Licht, auf den unbedingt geachtet werden sollte. Außerdem schützt eine Angelbrille die Augen bei missglückten Würfen oder zu hastigem einholen.

Was macht eine gute Polbrille aus?

Eine gute Polbrille sollte einen hohen Tragekomfort haben, im besten Fall mit gummierten Bügeln und Nasenbügel ausgestattet sein. Ganz wichtig ist der UV-Schutz der Polbrille.

Es sollte auf die EU-Richtlinien geachtet werden, welche den UV-Schutz in Kategorien von 1 bis 5 unterteilt. Empfehlenswert sind Polarisationsbrillen mit Kategorie 4 oder 5 die mindestens 83 % der UV-Strahlung absorbieren.

Gibt es Polarisationsbrille mit Sehstärke?

Mittlerweile gibt es die Möglichkeit beim Optiker polarisierende Brillen anfertigen zu lassen. Dies ist sogar mit Gleitsichtgläsern möglich.

Je nach Gestell und Glas kostet eine Anfertigung zwischen 300 und 700 Euro. Günstigere Alternativen zu angefertigten Polarisationsbrillen für Brillenträger bieten jedoch Überbrillen oder polarisierende Aufsätze die auf die vorhandenen Brillen mit Sehstärke aufgesetzt werden.

Wo kann man Polbrillen kaufen?

In der Regel kann man Polarisationsbrillen überall dort finden, wo es auch Sonnenbrillen gibt. Natürlich bieten Optiker qualitativ hochwertige Brillen an. Auch Anfertigungen mit Sehstärke sind hier möglich.

Des Weiteren findest du Polbrillen im Internet zum Beispiel bei Amazon oder bei Angel- und Wassersport Shops.

Wie reinige ich Polbrillen?

Polbrillen können wie andere Brillen oder Sonnenbrillen ganz einfach mit einem Brillenputztuch oder mit einem feuchten nicht schmierenden Tuch gereinigt werden.

Bei gröberen Verschmutzungen kann ein wenig Spülmittel und lauwarmes Wasser helfen. Die Brille dann mit einem Mikrofasertuch oder Küchenpapier trocknen.

Welche Hersteller bei Polbrillen?

Polarisationsbrillen gibt es von vielen verschiedenen Herstellern und Marken. Polarisationsbrillen werden häufig von den gängigen Angelmarken wie Shimano, Daiwa, Balzer, Fox, Spro, Eisele, Rapala und anderen angeboten.

Auch Marken wie Uvex, Ray-Ban, Oakley, Polaroid, sowie Designer wie Tom Ford, Gucci, Prada und weitere, Bieten polarisierende Sonnenbrillen an.

[scroll-up] [product-disclaimer]
5/5 - (3 votes)

Kommentar schreiben